Print / save as PDF
 

Praktikant (m/w/d) im Vertrieb CityLogistik

ab 14.02.2022

Konstanz

befristet  für 6 Monate

Pflichtpraktikum

ab 14.02.2022

Konstanz

befristet  für 6 Monate

Pflichtpraktikum

WIR BIETEN DIR

  • Anspruchsvolle, verantwortungsvolle Projektaufgaben im neuen Geschäftsbereich CityLogistik
  • Ein motiviertes und offenes Team, mit dem es Spaß macht, zu arbeiten
  • Eine strukturierte Einarbeitung und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung
  • Gute Verkehrsanbindung für Fußgänger, (E-)Biker, ÖPNV-Nutzer (2 min zu Bus/Bahn) und Autofahrer (eigener Parkplatz)
  • Eine Praktikumsvergütung (750 EUR brutto / Monat), Urlaubsanspruch (10 Tage), flexible Arbeitszeitgestaltung inkl. mobiles Arbeiten und vielfältige Weiterbildungsangebote
  • Werde Teil einer Community von Praktikanten und nutze die Möglichkeit des Networking während und nach dem Praktikum

DEINE AUFGABEN BEI UNS

  • Eigenständige Modellierung und Umsetzung von Direktvertriebsprozessen
  • Unterstützung bei der Geschäftsprozessoptimierung
  • Mithilfe bei der Definition und Überprüfung der Logistik KPI‘s
  • Vorbereitung und Unterstützung im allgemeinen Tagesgeschäft

DEIN PROFIL

  • Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder ein vergleichbarer Studiengang
  • Interesse an umfangreichen Vertriebsprojekten und Business Development
  • Engagement, Motivation und Zuverlässigkeit sowie Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen

Für uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht!
Wir sind überzeugt, dass Vielfalt eine Bereicherung ist und lehnen jede Form von Diskriminierung ab.

DEINE PERSÖNLICHE ANSPRECHPARTNERIN

 
Selina-Vanessa Höllering
Werkstudentin HR

+497531 999 1098
0175-8474450

DEINE BENEFITS


Flexible Arbeitszeiten

Flexibler
Arbeitsort

Individuelle Weiterentwicklung

Vielfältige Perspektiven

...und viele
mehr

DEIN WEG ZU UNS

#1 DEINE BEWERBUNG

  • Bewirb Dich online bei uns.
  • Ob Anschreiben oder ein kurzes Video - entscheide, wie Du Dich gerne präsentieren möchtest.
  • Ergänze noch Deinen Lebenslauf und Deine Zeugnisse, so können wir uns ein erstes Bild von Dir machen.
 

#2 UNSER FEEDBACK

  • Du erhältst umgehend eine Eingangsbestätigung.
  • Innerhalb von einer Woche melden wir uns per E-Mail oder telefonisch bei Dir mit unserem Feedback.

#3 UNSER KENNENLERNEN

  • Passt der erste Eindruck, findet ein erstes Gespräch - meist per Video - in der Regel schon innerhalb einer Woche statt.
  • Sind wir überzeugt, laden wir Dich zu einem zweiten Termin vor Ort ein, bei dem Du das Team und Deine Arbeitsumgebung kennen lernen kannst.
 

#4 DEIN ONBOARDING

  • Haben Du und wir festgestellt, dass es passt, erhältst Du Deinen Praktikantenvertrag.
  • 2 Wochen vor Praktikumsbeginn erhältst Du eine Welcome Mail mit allen Infos zu Deinem 1. Arbeitstag.
  • Dein 1. Arbeitstag beginnt mit einem Welcome Meeting. Anschließend lernst Du alles Wichtige im Rahmen eines Onboarding Plans kennen.

MEHR ÜBER DAS SÜDKURIER MEDIENHAUS

 

Das SÜDKURIER Medienhaus gehört als zukunftsorientiertes Medien- und Dienstleistungsunternehmen mit über 800 Mitarbeitern sowie rund 5.000 Zustellern zu einer der Top 10 Mediengruppen in Deutschland. Wir gestalten den digitalen Wandel in der Medienbranche aktiv mit und eröffnen durch stetige Produktinnovationen spannende Perspektiven im gesamten Medienhaus.

 

Unser Corporate Start-up CityLogistik beschäftigt sich mit co2 neutraler Logistik und der Zustellung von Waren auf Lastenrädern und trägt dadurch einen großen Teil auf dem Weg zur Mobilitätswende der Stadt Konstanz bei.

Das SÜDKURIER Medienhaus gehört als zukunftsorientiertes Medien- und Dienstleistungsunternehmen mit über 800 Mitarbeitern sowie rund 5.000 Zustellern zu einer der Top 10 Mediengruppen in Deutschland. Wir gestalten den digitalen Wandel in der Medienbranche aktiv mit und eröffnen durch stetige Produktinnovationen spannende Perspektiven im gesamten Medienhaus.

 

Unser Corporate Start-up CityLogistik beschäftigt sich mit co2 neutraler Logistik und der Zustellung von Waren auf Lastenrädern und trägt dadurch einen großen Teil auf dem Weg zur Mobilitätswende der Stadt Konstanz bei.